Nur bei Meravando: Jede Kreuzfahrt zu 100% klimaneutral!

Eine Kreuzfahrt verursacht CO₂. Meravando kompensiert 100% der Emissionen Deiner Kreuzfahrt durch eine Spende an ein Klimaschutzprojekt mit Gold Standard von myclimate. Durch das Projekt wird CO₂ eingespart. Die Kompensation Deiner Schiffsreise schenken wir Dir. Für Dich entstehen keine Zusatzkosten.

mehr erfahren
Thomas Tibroni - Gründer Meravando
Gratis CO2 Kompensation

100 % klimaneutral auf Kreuzfahrt mit Meravando

27.06.2019

Mit Meravando fährst Du 100 % klimaneutral auf Kreuzfahrt. Ohne dass für Dich Mehrkosten entstehen. Denn wir spenden einen Großteil der Provisionen, die wir von den Reedereien erhalten, an weltweite Klimaprojekte und kompensieren so den CO2-Ausstoß Deiner Kreuzfahrt. Unsere Spende ist für Dich nicht nur kostenfrei und gut für das Klima, sondern verbessert auch die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Zahlreiche Kreuzfahrtschiffe verursachen noch immer eine Menge Schadstoffe. Zwar hat innerhalb der Kreuzfahrtbranche ein Umdenken stattgefunden, bis saubere Schiffe die Norm sind, ist es jedoch noch ein langer Weg. Wir von Meravando möchten, dass Du dennoch nicht auf Deine Urlaubsreise verzichten musst. Daher gehen wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner myclimate den Weg der CO2-Kompensation - und das für Dich vollkommen kostenfrei.

CO2-Kompensation, was ist das?

Kohlendioxid, auch als CO2 bekannt, ist ein Treibhausgas, welches unter anderem durch die Verbrennung von Rohstoffen wie Öl erzeugt wird. Weil viele Kreuzfahrtschiffe noch mit Schweröl beziehungsweise Diesel fahren, stoßen diese eine immense Menge an Kohlenstoffdioxid aus. In unserem Blog haben wir die Auswirkungen von CO2 auf das Klima zusammengefasst.

Damit die CO2-Konzentration in der Erdatmosphäre nicht weiter steigt, sollte der durch die Kreuzfahrt verursachte Kohlendioxid-Ausstoß an anderer Stelle zu gleichen Teilen reduziert werden. Dies nennt man CO2-Kompensation. Gemeinnützige Organisationen wie myclimate haben sich darauf spezialisiert, die CO2-Belastung von Flug- und Kreuzfahrtreisen zu berechnen. Auf dieser Basis wird ein Spendenbeitrag kalkuliert, um damit Klimaprojekte zu unterstützen, die den Schadstoffausstoß entsprechend verringern.

Wenn Du Deine Kreuzfahrt bei Meravando buchst, berechnen wir mithilfe der Formel unseres Kooperationspartners myclimate das durch die Schiffsreise verursachte Kohlendioxid und spenden den Kompensationsbeitrag an ein Klimaschutzprojekt in Kenia. Für Dich entstehen hierdurch weder Mehrkosten noch schlagen wir die Spende vorab auf den Buchungspreis auf. Wichtig: Hier kompensieren wir lediglich die Emissionen, die das Schiff verursacht. Reist Du beispielsweise mit dem Flugzeug an, kannst Du dies selbst über einen Kompensationsrechner ausgleichen.

Unser Projekt: Energieeffiziente Kocher für Spargemeinschaften in Kenia

In zahlreichen Dorfgemeinschaften Kenias kochen die Frauen noch auf traditionellen offenen Feuerstellen. Das geht aufgrund der Rauchentwicklung nicht nur auf die Gesundheit, sondern erzeugt durch die Verbrennung von Feuerholz zusätzlich CO2. Die hierfür gefällten Bäume können Kohlendioxid zudem nicht mehr aufnehmen und in Sauerstoff umwandeln. Ein Teufelskreis.

Um ihre gesundheitliche Situation zu verbessern und Feuerholz zu sparen, möchten sich viele Frauen in Kenia energieeffiziente Kocher anschaffen. Diese Öfen verbrauchen nicht nur 40 bis 50 % weniger Feuerholz, sondern steigern ebenso die Luftqualität, was Atemwegserkrankungen verringert. Damit sie die Kocher finanzieren können, organisieren sich die Kenianerinnen in den sogenannten Community Saving and Loaning Groups. Dies sind Spargemeinschaften, in denen Dorfbewohner Geld sammeln, um sich innerhalb der Gemeinschaft selbst Kredite für größere Anschaffungen geben zu können. Denn viele von ihnen würden bei einer klassischen Bank aufgrund des fehlenden festen Einkommens keinen Kredit erhalten.

Kenianerin baut einen energieeffizienten Kocher

Unsere Spenden fließen über myclimate direkt in diese Spargemeinschaften, um damit energieeffiziente Kocher zu subventionieren. Die einheimischen Arbeiterinnen und Arbeiter produzieren die Öfen dabei aus lokalen Materialien, wobei die hierfür notwendige Ausbildung ebenfalls aus dem Projekt finanziert wird. Das verringert nicht nur Schadstoffe durch fehlende Transportwege, sondern schafft zusätzlich Arbeitsplätze in der Region.

Durch das mit den Kochern verdiente Einkommen ist es den Menschen in Kenia beispielsweise möglich, ihre Kinder zur Schule zu schicken oder eine medizinische Grundversorgung zu gewährleisten. Laut myclimate schafft die Produktion über 160 permanente Arbeitsplätze mit 60 % Frauenanteil - und ist außerdem noch gut für das Klima. Jeder Kochherd spart pro Jahr 2,4 Tonnen CO2 und 1,6 Tonnen Feuerholz ein. Insgesamt reduziert das Projekt den Kohlenstoffdioxid-Ausstoß jährlich um knapp 145.000 Tonnen.

Das von uns unterstützte Projekt in Kenia ist nach dem Gold Standard des World Wide Fund For Nature (WWF) zertifiziert. Dieser setzt die aktuell strengsten und angesehensten Standards für Klimaprojekte. Außerdem überprüft und validiert der TÜV NORD regelmäßig die nach dem Gold Standard durchgeführten Projekte. Den Fortschritt kannst Du in einer ausführlichen Projektdokumentation einsehen.

Das Gold Standard Logo des World Wide Fund For Nature (WWF)

CO2-Kompensation hilft Umwelt und Menschen

Bis Du komplett klimafreundlich auf Kreuzfahrt gehen kannst, ist es noch ein weiter Weg. Um die durch Deine Kreuzfahrtreise verursachten Emissionen auszugleichen, ist die CO2-Kompensation über gemeinnützige Organisationen wie myclimate daher eine lohnenswerte Alternative. Bei einer Buchung über Meravando berechnen wir den Kohlendioxid-Fußabdruck Deiner Schiffsreise automatisch für Dich und spenden den jeweiligen Betrag ohne Mehrkosten an Spargemeinschaften in Kenia. Dies hilft nicht nur der Umwelt, sondern auch den Menschen vor Ort.

Weitere Details und Zahlen zur Wirksamkeit findest Du auf der Detailseite des Klimaschutzprojekts.

(Headerbild/Credit: AdobeStock by Maridav)

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Sei immer auf dem neuesten Stand!

Erhalte Top Angebote und lass Dich inspirieren!
Jetzt zum Newsletter anmelden.