Vorläufige Deaktivierung der Buchungsfunktion

Aufgrund des Coronavirus haben wir uns dazu entschlossen, die Buchungsfunktion auf Meravando.de vorerst zu deaktivieren. Auf kurzfristige Entwicklungen werden wir entsprechend reagieren, um unseren Reisenden schnellstmöglich wieder ein schönes, aber vor allem sicheres Reiseerlebnis bieten zu können.

Siegel
Siegel Thomas Tibroni - Gründer Meravando

Buche jetzt Deine
klimaneutrale Wolga Kreuzfahrt

date_range
Reederei arrow_drop_down
clear search
Keine Ergebnisse gefunden. Keine Ergebnisse gefunden.

Das erwartet Dich auf einer Wolga Kreuzfahrt!

Lass Dich mitreißen von Europas längstem und wasserreichstem Fluss: der Wolga. Auf ihrem Weg von den Waldaihöhen bis ins Kaspische Meer durchläuft sie viele Stationen, an denen Du das breite Spektrum der russischen Geschichte, Kultur und Natur kennenlernst.

Während einer Wolga Kreuzfahrt erlebst Du den spannenden Kontrast zwischen weitläufigen Wäldern und Seen, heimeligen Dörfern am Flussufer und pulsierenden Metropolen wie Moskau, wo die funkelnden Zwiebeltürme der Basilius-Kathedrale schon von Weitem Deinen Blick fesseln. In Kombination mit Kanälen und weiteren Flüssen wie der Newa bringt Dich Deine Reise sogar nach St. Petersburg, dem “Venedig des Nordens”.

Beliebte Häfen an der Wolga

St. Petersburg (Russland)

business 3 Reedereien
directions_boat 7 Schiffe

Uglitsch (Russland)

business 3 Reedereien
directions_boat 8 Schiffe

Moskau (Russland)

business 3 Reedereien
directions_boat 8 Schiffe

Jaroslawl (Russland)

business 2 Reedereien
directions_boat 7 Schiffe

Goritsy (Russland)

business 3 Reedereien
directions_boat 7 Schiffe

Das kannst Du auf Landausflügen an der Wolga erleben

Nimmt Deine Wolga Kreuzfahrt in Moskau ihren Beginn oder ihr Ende, lohnt sich für Dich ein Ausflug zum Roten Platz, wo Du den berühmten Kreml besuchst. In Russlands Kulturhauptstadt St. Petersburg bewunderst Du die prachtvollen Kunstwerke der Eremitage oder siehst die Kuppeln der Auferstehungskirche in ihren bunten Farben schimmern. Einen Hauch von Russlands bedeutender Vergangenheit verspürst Du in der Altstadt von Jaroslawl, die aufgrund der gut erhaltenen Bauten wie der Erlöser-Verklärungs-Kloster Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist.

Wann ist die beste Reisezeit?

Deine Reise zu den Glanzpunkten an der Wolga unternimmst Du am besten zwischen Mai und August. Innerhalb dieses Zeitraums kannst Du Dich auf angenehme Temperaturen freuen, die meist die 20-Grad-Marke überschreiten. In den Monaten Mai und Juni hast Du außerdem die Chance, die Weißen Nächte in St. Petersburg zu erleben, in denen die Sonne nie ganz untergeht.

star Beste Reisezeit:
Mai bis August
straighten Temperatur:
Ø -6 bis 19 Grad
trending_up Wärmster Monat:
Juli
trending_down Kältester Monat:
Februar
wb_sunny Meiste Sonnenstunden:
Juni, August
cloud Wenigste Sonnenstunden:
Januar bis März
people Stoßzeit:
Mai, Juni
not_interested Monate, die du vermeiden solltest:

November bis März (kalte Wintermonate und zugefrorene Wolga)

info Hinweis: Die Klimadaten sind nur Durchschnittswerte und können je nach Hafen abweichen.

Die neuesten Schiffe auf der Wolga

Aktuell stehen Dir für diese Kreuzfahrt 9 Schiffe zur Auswahl. Eines der neuesten Schiffe ist die Mustai Karim von Vodohod mit dem Baujahr 2019. Dies sind die neuesten 10 Schiffe:

Mustai Karim

Mustai Karim

Baujahr2019
Chernishevsky

Chernishevsky

Baujahr1981
Konstantin Fedin

Konstantin Fedin

Baujahr1980
Rostropovich

Rostropovich

Baujahr1980
Tschechov

Tschechov

Baujahr1978
Alexander Borodin

Alexander Borodin

Baujahr1977
Nizhny Novgorod

Nizhny Novgorod

Baujahr1977
Vista Katharina

Vista Katharina

Baujahr1973
arrow_forward
arrow_back

Wie läuft eine Wolga Kreuzfahrt ab?

Was sollte ich bei der Anreise beachten?

add

Bevor Du mit dem Flugzeug nach Moskau oder St. Petersburg reist, wo die meisten Wolga Kreuzfahrten ihren Anfang nehmen, brauchst Du ein Einreisevisum. Wichtig ist außerdem, dass Dein Reisepass bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig sein sollte. Der Flug sowie der Transfer zum Schiff sind bei den Reedereien oft schon im Preis inbegriffen.

Wie lange dauert eine Wolga Kreuzfahrt?

add

Die beliebteste Route verläuft zwischen Moskau und St. Petersburg, welche ungefähr eine gute Woche dauert. Seltener und deutlich länger ist die Strecke von Moskau oder St. Petersburg in den Süden Russlands nach Rostow am Don, bei der Du bis zu drei Wochen unterwegs bist.

Mit welchen Reedereien kann ich eine Wolga Kreuzfahrt unternehmen?

add

Schiffe der gehobenen Mittelklasse wie die Vista Katharina der Reederei Orthodox zeichnen sich durch ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm in Form von Russischkursen oder Live-Musik aus, die Dich an Bord bei Laune halten. Interessierst Du Dich für einen luxuriösen Aufenthalt und Komfortausstattungen wie großzügig gestaltete Kabinen und einen Fahrstuhl, empfiehlt sich die Rostropovich, ein Schiff der Reederei Vodohod.

Urlauber

Eine Wolga Kreuzfahrt ist das Richtige für Dich, wenn…

...Du einerseits aufregende Städtetrips unternehmen möchtest, Dich aber andererseits auch in der Natur wohlfühlst. Mit einer Reise entlang der Wolga erhältst Du eine ausgeglichene Kombination aus beidem, da sich der Fluss weit über den Westen Russlands erstreckt und Dir damit genügend Möglichkeiten bietet, die Region in all ihren verschiedenen Facetten zu entdecken.

Bei Ausflügen nach Moskau und St. Petersburg machst Du Dich auf den Weg zu prunkvollen Bauwerken, zu denen majestätische Zarenpaläste und imposante Kirchen zählen. Abseits des Großstadtflairs tauchst Du in friedliche Dörfer und altrussische Städte am Goldenen Ring ein, erholst Dich auf den sanften Wogen der Wolga und lässt Deinen Blick verträumt in die Weiten der Flusslandschaft schweifen.

Buche jetzt Deine Wolga Kreuzfahrt

date_range
Reederei arrow_drop_down
clear search
Keine Ergebnisse gefunden. Keine Ergebnisse gefunden.

Unsere Partner

e-hoi Logo myclimate Logo Matthias Morr Logo
Sei immer auf dem neuesten Stand!

Erhalte Top Angebote und lass Dich inspirieren!
Jetzt zum Newsletter anmelden.