Nur bei Meravando: Jede Kreuzfahrt zu 100% klimaneutral!

Eine Kreuzfahrt verursacht CO₂. Meravando kompensiert 100% der Emissionen Deiner Kreuzfahrt durch eine Spende an ein Klimaschutzprojekt mit Gold Standard von myclimate. Durch das Projekt wird CO₂ eingespart. Die Kompensation Deiner Schiffsreise schenken wir Dir. Für Dich entstehen keine Zusatzkosten.

mehr erfahren
Siegel
Siegel Thomas Tibroni - Gründer Meravando
Der Weg zur klimaneutralen Kreuzfahrt

Die Gründerstory von Meravando

05.03.2019

In die weite Welt hinausziehen, ferne Länder und andere Kulturen entdecken – mit drei kleinen Kindern ist das gar nicht so einfach. Eine Feststellung, die ich machte, als ich im Dezember 2018 nach langer Zeit einen Urlaub für meine Familie und mich buchen wollte. Thomas Tibroni (Gründer)

In kurzer Zeit viele Länder bereisen, dabei wenig Organisationsaufwand und viel Unterhaltung für die Kinder. Ein perfektes Angebot! Die zehntägige Mittelmeerkreuzfahrt habe ich ohne zu zögern gebucht. Am Heiligen Abend, im Kreise der Familie, folgte allerdings das böse Erwachen. Aus der gemütlichen Familienfeier wurde eine hitzige Debatte, um die durch Kreuzfahrten entstehenden Umweltbelastungen.

Auch in den Wochen danach stand unser Familienurlaub unter keinem guten Stern, so Tibroni. Einmal mit dem Thema konfrontiert, fielen mir vermehrt Berichte über die negative Umweltbilanz von Kreuzfahrtschiffen ins Auge. Die Diskussion zog sich auch durch den Freundeskreis. Ich konnte die Reise letztlich nicht mehr mit meinem Gewissen vereinbaren, stornierte die Kreuzfahrt - und blieb auf den Stornokosten sitzen.

Klimaneutral auf Kreuzfahrt – Meravando macht`s möglich

Ohne schlechtes Gewissen in die Ferien fahren, das muss doch möglich sein. Das Thema hat mich auch in den folgenden Wochen weiter beschäftigt. Bei meiner Recherche nach klimafreundlichen Reiseoptionen stieß ich schnell auf die Möglichkeit der CO2-Kompensation. Die Idee für Meravando war geboren.

Ab sofort soll es jedem Kreuzfahrtliebhaber möglich sein, klimaneutral in See zu stechen. Bei Meravando kompensieren wir den CO2-Ausstoß jeder Kreuzfahrt, unabhängig von Route oder Reederei, zu 100 %.

Hierfür spenden wir einen Großteil unserer Vermittlungsprovision, die wir für eine Reisebuchung erhalten, an ein Klimaschutzprojekt von myclimate. Für den Kunden fällt dabei weder ein höherer Preis noch zusätzlicher Aufwand an.

Zusätzlich möchten wir ein Bewusstsein für CO2-Emissionen schaffen und weisen daher den CO2-Ausstoß jeder einzelnen Kreuzfahrt transparent aus.

Nach der Gründung von Meravando mit meinen Geschäftspartnern Fabian Siegberg und Jörn Michelsen kann ich so nun doch noch meine Kreuzfahrt antreten. Auf der AIDAluna, zu 100 % kompensiert.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Sei immer auf dem neuesten Stand!

Erhalte Top Angebote und lass Dich inspirieren!
Jetzt zum Newsletter anmelden.